• Leistungen

Offshoring in China leicht gemacht - mit Garlux aus Dortmund NRW

Bei der Realisierung von Offshoring Projekten in China bzw. Asien schrecken viele Unternehmen vor den kulturellen und wirtschaftlichen Barrieren zurück, da sie den Projekterfolg behindern können.

Die langjährige Erfahrung des GARLUX-Teams aus Dortmund NRW im Umgang mit den im Vergleich zu Europa teilweise stark abweichenden asiatischen Umgangsformen und Produktionsrythmen sorgt für eine unproblematische und stressfreie Auftragsfertigung Ihrer Offshoring Projekte.

Unkomplizierte Auftragsabwicklung Ihrer Offshoring Entwicklungen in China

Trotz der verschiedenen Zeitzonen stellt die Zusammenarbeit mit GARLUX aus Dortmund kein Problem dar. Sie erhalten bei allen Offshoring Projekten "alles aus einer Hand" und haben deshalb auch nur einen Ansprechpartner für Fragen und Wünsche - und dieser ist an unserem Firmenstandort Dortmund, im Herz des Ruhrgebietes (NRW), stets für Sie erreichbar.

Offshoring Service von GARLUX: Profitieren Sie von unseren Erfahrungen

Beim Einkauf von Rohstoffen, der Werkzeugherstellung und der Logistik nimmt Ihnen der Offshoring Service von GARLUX einen Großteil der Arbeit ab, damit Sie sich auf Ihre Kerngeschäft konzentrieren können. 

Das Team von GARLUX steht Ihnen stets zur Verfügung und beantwortet gerne Ihre Fragen zu Ihrem Offshoring Projekt.

Made by GARLUX

Qualität sichern & garantieren

Erfahren Sie alles über unsere Qualitätssicherung bei Ihren Offshore-Produktionen.

weiter

GARLUX GeheimhaltungsvereinbarungGeheimhaltungs-
vereinbarung

Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Unsere Geheimhaltungsvereinbarung und weitere Informationen rund um das Thema Vertraulichkeit und Sicherheit finden Sie hier...

weiter

Wissenswertes

Wichtige Tipps & Tricks

  • Transport und Logistik
  • Zoll und Import
  • Steuervorteile

weiter

Service-Telefon

+49(0)231.9698-9090

 Mo. bis Fr. von 8:00 bis 17:00 Uhr

Sie finden uns auch hier:

Garlux bei FacebookGarlux bei TwitterGarlux bei XingGarlux bei Google Plus

Newsletter

Aktuelle Themen zu Offshore-Produktionen als Newsletter abonnieren.

Hier können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

Bleiben Sie auf dem laufenden mit unserem RSS-Feed.